Pferde: Leistungen

Allgemeinmedizin:

  • Untersuchung und Behandlung von Einzeltieren und Beständen
  • Prophylaxe (Impfungen, Endo- und Ektoparasitenbekämpfung)
  • Ankaufsuntersuchung
  • Fütterungsberatung

 

Innere Diagnostik/Labor:

  • Blutbild, Blutchemie
  • Harnuntersuchung
  • Parasitologische Kotuntersuchung
  • Mikroskopische Untersuchung (Abstriche, Punktionen etc.)

 

Bildgebende Diagnostik:

  • Mobiles digitales Röntgen (Sofortbilder durch Flachdetektortechnologie)
  • Transportables Ultraschallgerät (mit Farbdoppler)
  • Endoskopische Untersuchung (Bronchoskopie, Gastroskopie)

 

Lahmheitsdiagnostik:

  • diagnostische Anästhesien
  • Röntgenologische Untersuchung
  • Ultraschalluntersuchung

 

Kolik:

  • Diagnostik (inkl. Bauchhöhlenpunktion und Untersuchung des Punktates)
  • Konservative Kolikbehandlung (inkl. Abgasen des Blinddarms)
  • Weiterführende Diagnostik: Ultraschall, Magen- und Zwölffingerdarmspiegelung (Gastroskopie)

 

Zahnheilkunde:

  • Zähneschleifen und –raspeln
  • Milchzahnkappenentfernung
  • Zahnextraktionen (Backenzähne, Schneidezähne, Hengstzähne und Wolfszähne)
  • Zahnfachfrakturen (Schneidezähne)

 

Innere Medizin:

  • Atmungsapparat inkl. Endoskopie der Atemwege, Entnahme und Untersuchung von Proben (Tracheobronchialsekret) und Ultraschall der Lunge (inbes. Fohlen)
  • Herz-Kreislauf-System (klinische Untersuchung)
  • Verdauungsapparat (siehe Kolik)
  • Harnapparat (Harnentnahme und Harnuntersuchung, Nierenfunktionsanalyse, Endoskopie von Harnröhre und Harnblase, Ultraschall)
  • Leber, Endokrinologie, Muskelerkrankungen - (Labordiagnostik)

 

Augenheilkunde:

  • Ausführliche Augenuntersuchung
  • Ultraschalluntersuchung
  • Einleitung von weiterführenden Untersuchungen (Tupferproben etc.)
  • Sondierung und Spülung des Tränennasenkanals

 

Gynäkologie:

  • Follikelkontrolle
  • Tupferproben, Endometriumbiopsien
  • Gebärmutterspiegelung
  • Besamung (Frischsperma)
  • Trächtigkeitsuntersuchung
  • Manuelle Zwillingsreduktion
  • Geburtshilfe (inkl. Fetotomie)
  • Nachgeburtsverhaltungen

 

Fohlenmedizin:

  • Neugeborenenuntersuchung (inkl. Blutuntersuchung Immunglobuline)
  • Nabel- und Harnblasenuntersuchung (inkl. Ultraschall)
  • Lahmheiten und Gliedmaßenfehlstellungen
  • Nabelbruchoperation

 

Haut:

  • Spezielle Probenentnahme für Laboruntersuchungen
  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren

 

Chirurgie:

  • Verletzungen (Wundchirurgie und Verbandsbehandlung)
  • Kastration (im Stehen oder im Liegen)
  • Hauttumoren
  • Kleinere Eingriffe am Auge
  • Entfernung des Auges im Stehen
  • Nabelbruchoperation beim Fohlen

 

Ambulante und stationäre Behandlung:

  • Untersuchungsraum mit Untersuchungs- und Behandlungsstand (in nahegelegenem Pensionsstall; bei Bedarf mit Unterbringung)